Inhalt

Weihnachtsmarkt im Zechenpark

Am 1. und 2. Adventswochenende findet erneut der Weihnachtsmarkt im Zechenpark auf dem Quartiersplatz statt.

Öffnungszeiten:

Donnerstag 18 - 22 Uhr
Freitag 16 - 22 Uhr
Samstag 14 - 22 Uhr
Sonntag 12 - 20 Uhr

Die insgesamt 28 Hütten werden von lokalen und regionalen Anbietern beschickt. Vom ersten zum zweiten Wochenende wechseln zahlreiche Anbieter, sodass sich auch ein mehrfacher Besuch lohnt und das Angebot variiert. Die Auswahl ist groß: von Strick- und Näharbeiten, Modeaccessoires, Dekoration, Floristik über Holzarbeiten, Kerzen, Kunst und allerlei Geschenkartikel, gibt es viel zum Stöbern und Schenken.

Auch das gastronomische Angebot lädt zum Verweilen ein: Süßes und Herzhaftes wird an den verschiedenen Ständen angeboten. Dazu zählen beispielsweise Schinkenbraten, Flammkuchen, Reibekuchen, Churros und Crêpes. Darüber hinaus bietet die Eventlocation Lufre Flammlachs an.

Neben dem täglichen Bühnenprogramm gibt es noch weitere Highlights zu entdecken.

Die Fördergemeinschaft für Bergmannstradition Linker Niederrhein e.V. bietet täglich Turmfahrten und Führungen auf den Förderturm von Schacht 1 an. Die Besucher*innen können aus 70 m Höhe den Niederrhein und die Industrielandschaft des Ruhrgebiets weit überblicken.

Für tierischen Besuch an der Krippe sorgen die Tiertrainer des KALISTO Tierparks, die ein bis zweimal täglich mit den Alpakas den Weihnachtsmarkt besuchen.

Besondere Highlights für die kleinen Gäste des diesjährigen Weihnachtsmarktes sind das kleine Kettenkarussell und die Kunststoffeisbahn. Die Eisbahn wird mit freundlicher Unterstützung des Fördervereins Landesgartenschau Kamp-Lintfort betrieben.

Der Verein Niederrhein Ortsverband Kamp-Lintfort e.V. bietet eine etwa zweistündige geführte Grubenlampen-Wanderung durch den Zechenpark und die Altsiedlung an. Die Tour startet und endet auf dem Weihnachtsmarkt.

 

Bühnenprogramm Weihnachtsmarkt im Zechenpark

Donnerstag 24.11.
18 Uhr JC & Friends

Freitag 25.11.
19 Uhr Elaine

Samstag 26.11.
16 Uhr Eigenartig
19 Uhr Buckle Up

Sonntag 27.11.
16 Uhr Jugendspielmannszug Glück Auf Geldern
18 Uhr ALICE

 

Donnerstag 01.12.
19 Uhr Fragile Matt 

Freitag 02.12.
16.30 Uhr Big Band Orchester Niederrhein e.V.
19 Uhr This is...! 

Samstag 03.12.
16 Uhr White Room
19 Uhr Heat Wave

Sonntag 04.12.
14 Uhr Musikschule
18 Uhr The Willows

 

Weiteres Rahmenprogramm:

Turmfahrten auf Schacht 1

Täglich mit Öffnung des Weihnachtsmarktes bis 20 Uhr

Kosten: Erwachsene – 4,00 € / Kinder (4 – 12 Jahre) – 1,50 €. Maximal 20 Personen pro Führung.

 

Tierischer Besuch an der Krippe:

Die Tiertrainer des KALISTO Tierparks besuchen mit den Alpakas den Weihnachtsmarkt

Donnerstags: 18 Uhr

Freitags: 16 Uhr

Samstags: 16 Uhr

Sonntags: 12 und 14 Uhr

Schlittschuhbahn

Geplante Öffnungszeiten Kunststoffeisbahn:

Do, 24.11.22 und Do, 01.12.22: 18-20 Uhr

Fr, 25.11.22 und Fr, 02.12.22: 16-20 Uhr

Sa, 26.11.22 und Sa, 03.12.22: 14-20 Uhr

So, 27.11.22 und So, 04.12.22: 12-18 Uhr

Eintritt für eine Laufzeit: 2 € p.P.

Bei hoher Auslastung endet die Laufzeit nach einer Stunde. 

Schuhverleih: 2 € p.P.

Grubenlampentour
Der Verein Niederrhein Ortsverband Kamp-Lintfort e.V. bietet eine etwa 2-stündige Wanderung durch den Zechenpark und die Altsiedlung an. Die Tour startet und endet am Weihnachtsmarkt.

Kosten: 4 €, Eine vorherige Anmeldung ist notwendig per Email an: tourismus@kamp-lintfort.de oder telefonisch unter 02842 / 912452.

Samstag, 26.11. 18 Uhr
Sonntag, 04.12. 17 Uhr

 

Logo mo.event

Mit freundlicher Unterstützung von:

Logo Sparkasse Duisburg  Logo Stadtwerke Kamp-Lintfort  Logo ABV  Logo ambiento Logo art&design  Logo Bauen+Leben  Logo Bührmann  Logo ESA  Logo Holzland Gütges  Logo Kant UG  Logo König Pilsener  Logo Kotelnicki  Logo mo.studio  Logo OBI  Logo Riedel  Logo Dachdeckerbetrieb Kapanke  Logo Team Langen  Logo Terhaart

Überspringen: Tabelle mit Veranstaltungsdetails

Datum 24.11.2022 bis 27.11.2022
OrtQuartiersplatz im Zechenpark
Friedrich-Heinrich-Allee
47475 Kamp-Lintfort
VeranstalterStadt Kamp-Lintfort
Am Rathaus 2
47475 Kamp-Lintfort

Telefon: 0 28 42 / 912-0
E-Mail: info@kamp-lintfort.de
HinweisDie Informationen zu der Veranstaltung - insbesondere die Hinweise zur Barrierefreiheit - beruhen auf Angaben des jeweiligen Veranstalters. Für die Richtigkeit kann die Stadt Kamp-Lintfort bei nicht-städtischen Veranstaltungen keine Gewähr übernehmen.