Inhalt

Vortrag zum Thema "Vorsorgevollmacht und gesetzliche Betreuung"

Was passiert, wenn ich meine Angelegenheiten nicht mehr selbstständig regeln kann? Wer hilft mir im Versorgungsfall und wie kann ich frühzeitig für diesen Fall vorsorgen?

Für diese und andere Fragen rund um das Thema Vorsorgevollmacht und gesetzliche Betreuung wird Ihnen Herr Thomas Evers von dem Betreuungsverein der AWO am 15.06.2022 um 17 Uhr in der Markthalle des Friederike-Fliedner-Hauses zur Verfügung stehen.

Die Veranstaltung ist ein kostenloses Angebot in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Demenz, welcher sich schon seit mehr als 10 Jahren für die pflegebedürftigen Menschen und deren Angehörigen in Kamp-Lintfort einsetzt.

Bitte melden Sie sich bis spätestens zum 08.06.22 bei Frau Schürmann telefonisch unter der Nummer: 02842/912-266 oder via E-Mail unter sarah.schuermann@kamp-lintfort.de verbindlich an.

Für die Veranstaltung gelten die zur der Zeit aktuell gültigen Regelungen der Coronaschutzverordnung. Vielen Dank.

Überspringen: Tabelle mit Veranstaltungsdetails

Datum 15.06.2022 um 17.00 Uhr
OrtFriederike-Fliedner-Haus, Markthalle
Ringstraße 99-103
47475 Kamp-Lintfort
VeranstalterArbeitskreis Demenz, Koordinatorin: Sarah Schürmann, Pflegeberaterin der Stadt Kamp-Lintfort
Freiherr-vom-Stein-Straße 32a
47475 Kamp-Lintfort

Telefon: 02842/912-266
E-Mail: sarah.schuermann@kamp-lintfort.de
Preis / Kostenkostenlos
BarrierefreiheitDer Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich.
Der Veranstaltungsort ist mit Behindertentoiletten ausgestattet.

HinweisDie Informationen zu der Veranstaltung - insbesondere die Hinweise zur Barrierefreiheit - beruhen auf Angaben des jeweiligen Veranstalters. Für die Richtigkeit kann die Stadt Kamp-Lintfort bei nicht-städtischen Veranstaltungen keine Gewähr übernehmen.