Inhalt

Wellensteinaktion am Wandelweg geht weiter

19.05.2022

Wellensteine

Beliebtheit der besonderen Geschenkidee ungebrochen

Drei neue Wellensteine fanden am 14.05.2022 ihren Platz am Wandelweg. Darunter war auch ein Stein des Kamp-Lintforter Lyrikerkreises, der an das 40-jährige Jubiläum erinnern soll. „Er sieht wunderschön aus und die Mitglieder hinterlassen mit dem Stein eine kleine sichtbare Erinnerung an den Dichterverein“, freut sich Christine Utermöhlen stellvertretend für den Lyrikerkreis.

Nach Umbaumaßnahmen des Wandelweges können nun wieder Wellensteine gelegt werden.

Die seit 2013 angebotenen Wellensteine finden ihren Platz entlang des Wandelweges. Dazu wurde eine Natursteinplatte in Wellenform entworfen, die in die Wiese eingelassen wird. Die Platte wird mit einer individuellen Beschriftung graviert.

Hochzeitstage, runde Geburtstage, als Andenken für einen lieben Verstorbenen, als besondere Erinnerung z.B. zur Taufe, oder als Dank an einen geliebten Menschen – viele Kamp-Lintforterinnen und Kamp-Lintforter nutzen diese besondere Geschenkidee. Das unterstreicht auch Bürgermeister Prof. Dr. Christoph Landscheidt: „Durch die Wellensteine ermöglichen wir unseren Bürgerinnen und Bürgern, an einem geschichtsträchtigen Ort selber Geschichte zu schreiben, indem sie etwas Dauerhaftes hinterlassen.“

Interessierte Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit, einen Wellenstein beim Tiefbau- und Grünflächenamt der Stadt Kamp-Lintfort, Tel. 912-295, zu bestellen.

(Presseinformation der Stadt Kamp-Lintfort vom 19.05.2022, www.kamp-lintfort.de)

Kontakt

Lappe, Lukas

Telefon: 0 28 42 / 912-295
E-Mail: lukas.lappe@kamp-lintfort.de