Info-Bereich & Anleser

Kontakt

Jentges, Iris

Telefon: 0 28 42 / 912-288
Mobil: 0 162 / 6 83 25 90
E-Mail:
iris.jentges@kamp-lintfort.de

Busch, Andrea

Telefon: 0 28 42 / 912-288
Mobil: 0 162 / 1 94 53 83
E-Mail:
andrea.busch@kamp-lintfort.de

Downloads

Informationen zum Öffnen und Speichern von PDF-Dokumenten finden Sie in unserer Hilfe.


Inhalt

Präventive Hausbesuche: „Im eigenen Zuhause gut versorgt“

Die Stadtverwaltung Kamp-Lintfort möchte mit Seniorinnen und Senioren ins Gespräch kommen

Damit die Kamp-Lintforter Seniorinnen und Senioren auch im fortgeschrittenen Alter noch aktiv und selbstbestimmt in ihrer vertrauten Umgebung leben können, bietet die Stadt Kamp-Lintfort allen 75-Jährigen ab sofort eine kostenlose Beratung an.

Durch zwei geschulte Mitarbeiterinnen besteht die Gelegenheit, eine Vielfalt von Themen zu besprechen. Über die Möglichkeiten sozialer Kontakte, Förderung von Bewegung und Mobilität, drohender Vereinsamung im Alter entgegen zu wirken bis hin zu einer großen Palette von Angeboten für Seniorinnen und Senioren in unserer Stadt, gibt es praktische Tipps durch unsere Beraterinnen.

Gerne stehen unsere Mitarbeiterinnen auch in der vertrauten Umgebung zu Themen wie Wohnraumumfeld und Wohnsituation, Ernährung, hauswirtschaftliche Hilfen und Pflegebedarf sowie vieles mehr zur Verfügung.

Ausgestattet mit viel Erfahrung und Wissen über die vielfältigen Angebote in Kamp-Lintfort rund um das Thema „Aktives und selbstbestimmtes Leben in der gewohnten häuslichen Umgebung“ stehen unsere Mitarbeiterinnen den Senior*innen unterstützend zur Seite.

Sehr gerne dürfen sich Interessierte direkt in der Beratungsstelle melden. Selbstverständlich auch dann, wenn sie das 75. Lebensjahr noch nicht erreicht oder auch schon überschritten haben.

Bitte beachten Sie, dass unsere Beraterinnen sich ausweisen können. Wir bitten darum, immer Vorsicht walten zu lassen und nur ausgewiesene Mitarbeitende der Stadt Kamp-Lintfort zum vereinbarten Termin in Ihrem Zuhause zu begrüßen.