Inhalt

Energiesparhaus

Förderung Dachdämmung & neuen Photovoltaik-Anlage

Auf Einfamilienhäusern die älter als 10 Jahre sind, wird eine neuen Photovoltaik-Anlage in Kombination mit einer neuen Dämmung des Daches gefördert

Der Regionalverband Ruhr stellt im Rahmen des Projektes Energiesparhaus Ruhr Fördermittel zur Verfügung.

Deshalb wird die Installation der Photovoltaikanlagen in Kombination mit einer Dachdämmung, im Stadtgebiet von Kamp-Lintfort, mit Zuschuss von 1.000 € gefördert.

Fördervoraussetzungen:
  • selbstgenutzten Einfamilienhaus älter als 10 Jahre
  • Photovoltaikanlage (>10 m²) + Dämmung des Daches (über geheizten Räumen)
  • Bau und Installation durch ein Fachunternehmen

Die Antragsunterlagen zu dieser Aktion finden Sie unten im Downloadbereich.

Kontakt

Witzke, Axel

Telefon: 0 28 42 / 912-445
E-Mail: axel.witzke@kamp-lintfort.de

Downloads

Informationen zum Öffnen und Speichern von PDF-Dokumenten finden Sie in unserer Hilfe.